Angelika Balzer Elektro-und Sicherheitstechnik, Brandschutzberatung - Logo

Ihr Fachmann für Hilti Brandschutz-Systeme im Heidekreis

Wir verarbeiten ausschließlich qualitativ hochwertige Brandschutz-Systeme von HILTI – dabei handelt es sich um professionelle und zertifizierte Brandschotts und Abschottungen für Gewerbe und Industrie.

Im passiven baulichen Brandschutz sorgen Rohr-, Kabel- und Kombiabschottungen dafür, dass die Brandabschnitte, die der Planer im Brandschutzkonzept ausweist, im Brandfall auch tatsächlich funktionieren und weder Feuer noch gefährliche Rauchgase die Abschottung passieren.

Zu jedem Brandschutzprodukt erhalten Sie:

  • Hilti Brandschutz-Konformitätszertifikate
  • Hilti Brandschutz-Sicherheitsdatenblätter

Wir sind von der Hilti Deutschland AG zertifiziert für die Abschottung von:

  • Rohrdurchführungen
  • Kabeldurchführungen
  • Kombidurchführungen
  • Gebäudefugen
Ordentlicher Schaltkasten bei Balzer Elektro- und Sicherheitstechnik und Brandschutzberatung

Ihr Ansprechpartner für Brandschotts und Abschottungen Fachgerechte Planung und Ausführung von Flucht- und Rettungswegen

Die wichtigen Flucht- und Rettungswege sicher zu planen ist immer eine verantwortungsvolle Herausforderung. Eine der wichtigsten Maßgaben bei dieser Planung ist es, den Menschen genügend Zeit zu ermöglichen, um das Gebäude bei Feuer sicher zu verlassen.

Wussten Sie schon?

Herunterfallende abgehängte Decken, blockierte Flucht- und Rettungswege sowie beschädigte Innen- oder Außentreppen sind für viele Brandopfer verantwortlich. Denn wenn Unterkonstruktionen nicht für Brände ausgelegt und ausgeführt werden, stellen sie im Brandfall ein erhöhtes Sicherheitsrisiko dar.

Eine Vielzahl von Leitungen, Kabeln und Rohren, die über den abgehängten Decken verlaufen, können bei starker Hitzeeinwirkung und nicht fachgerecht ausgeführter Unterkonstruktion herabfallen und Menschen die Flucht aus dem Gebäude erschweren oder gar unmöglich machen.

Indem wir ausschließlich zertifizierte Materialien, Leitungen und Kabel mit Funktionserhalt verwenden, setzen wir uns dafür ein, dass die Fluchtwege in Ihrem Objekt im Ernstfall auch tatsächlich funktionsfähig sind.

Nehmen Sie Kontakt zu uns auf und vereinbaren Sie einen Termin: Rufen Sie uns an unter der ☎ 05071 / 913 321, schreiben Sie uns eine E-Mail an oder nutzen Sie das Kontaktformular.